Tarifvertrag

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tarifvertrag (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Tarifvertrag die Tarifverträge
Genitiv des Tarifvertrages
des Tarifvertrags
der Tarifverträge
Dativ dem Tarifvertrag
dem Tarifvertrage
den Tarifverträgen
Akkusativ den Tarifvertrag die Tarifverträge

Worttrennung:

Ta·rif·ver·trag, Plural: Ta·rif·ver·trä·ge

Aussprache:

IPA: [taˈʀiːffɛɐ̯ˌtʀaːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in Deutschland zwischen Arbeitgeber und Gewerkschaft geschlossener Vertrag, in dem unter anderen die Löhne, die Arbeitszeiten, die Urlaubsansprüche und die Arbeitsbedingungen festgeschrieben sind

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Tarif und Vertrag

Synonyme:

[1] Tarifabkommen, Tarifvereinbarung; schweizerisch: Gesamtarbeitsvertrag, Kollektivvertrag (in Österreich)[1]

Oberbegriffe:

[1] Vertrag

Beispiele:

[1] „Ursprünglich wollten die Fluglotsen am Donnerstag von 6 bis 12 Uhr bundesweit die Arbeit niederlegen, nachdem sich die Gewerkschaft nicht mit der DFS auf einen neuen Tarifvertrag einigen konnte.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Tarifvertrag
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tarifvertrag
[1] canoo.net „Tarifvertrag
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTarifvertrag
[1] The Free Dictionary „Tarifvertrag

Quellen:

  1. w:Kollektivvertrag
  2. Katharina Peters und Jule Lutteroth: Flugverkehr läuft reibungslos an. In: Der Spiegel (Online-Ausgabe). Abgerufen am 5. August 2011.