Tarifpartei

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tarifpartei (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Tarifpartei

die Tarifparteien

Genitiv der Tarifpartei

der Tarifparteien

Dativ der Tarifpartei

den Tarifparteien

Akkusativ die Tarifpartei

die Tarifparteien

Worttrennung:
Ta·rif·par·tei, Plural: Ta·rif·par·tei·en

Aussprache:
IPA: [taˈʁiːfpaʁˌtaɪ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tarifpartei (Info)

Bedeutungen:
[1] einer der Verhandlungspartner bei Tarifverhandlungen zwischen Vertretern der Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Herkunft:
Determinativkompositum aus Tarif und Partei

Oberbegriffe:
[1] Partei

Beispiele:
[1] Manchmal brauchen die Tarifparteien lange, bis sie sich endlich einigen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tarifpartei
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tarifpartei
[1] canoonet „Tarifpartei
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTarifpartei