Tannenbäumchen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tannenbäumchen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Tannenbäumchen

die Tannenbäumchen

Genitiv des Tannenbäumchens

der Tannenbäumchen

Dativ dem Tannenbäumchen

den Tannenbäumchen

Akkusativ das Tannenbäumchen

die Tannenbäumchen

Worttrennung:
Tan·nen·bäum·chen, Plural: Tan·nen·bäum·chen

Aussprache:
IPA: [ˈtanənˌbɔɪ̯mçən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] kleiner Tannenbaum

Herkunft:
[1] Diminutiv von Tannenbaum

Beispiele:
[1] Ein Tannenbäumchen wächst inmitten des Blumenbeets.
[1] „Dort waren viele Tiere, die alle um ein kleines Tannenbäumchen herumstanden.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Tannenbäumchen
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tannenbäumchen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTannenbäumchen

Quellen:

  1. Angelika Stegemann: Kuscheln im Sessel. Geschichten und Märchen für kleine und große Leute. RAM-Verlag, Lüdenscheid 2015, ISBN 978-3-942303-14-9, Seite 8.