Tagesvisum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tagesvisum (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural 1 Plural 2

Nominativ das Tagesvisum

die Tagesvisa die Tagesvisen

Genitiv des Tagesvisums

der Tagesvisa der Tagesvisen

Dativ dem Tagesvisum

den Tagesvisa den Tagesvisen

Akkusativ das Tagesvisum

die Tagesvisa die Tagesvisen

Worttrennung:
Ta·ges·vi·sum, Plural 1: Ta·ges·vi·sa, Plural 2: selten: Ta·ges·vi·sen

Aussprache:
IPA: [ˈtaːɡəsˌviːzʊm]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Visum mit Gültigkeit für einen Tag

Herkunft:
Determinativkompositum aus Tag, Fugenelement -es und Visum

Gegenwörter:
[1] Dauervisum, Jahresvisum

Oberbegriffe:
[1] Visum

Beispiele:
[1] „Am Grenzübergang würden unsere Ausweise kontrolliert, und wir erhielten von den Grenzsoldaten dann ein Tagesvisum für einen Tagesaufenthalt im Osten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tagesvisum
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTagesvisum

Quellen:

  1. Hanns-Josef Ortheil: Die Berlinreise. Roman eines Nachgeborenen. Luchterhand, München 2014, ISBN 978-3-630-87430-2, Seite 194.