Tagesordnungspunkt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tagesordnungspunkt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Tagesordnungspunkt

die Tagesordnungspunkte

Genitiv des Tagesordnungspunktes
des Tagesordnungspunkts

der Tagesordnungspunkte

Dativ dem Tagesordnungspunkt
dem Tagesordnungspunkte

den Tagesordnungspunkten

Akkusativ den Tagesordnungspunkt

die Tagesordnungspunkte

Worttrennung:

Ta·ges·ord·nungs·punkt, Plural: Ta·ges·ord·nungs·punk·te

Aussprache:

IPA: [ˈtaːɡəsʔɔʁdnʊŋsˌpʊŋkt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tagesordnungspunkt (Info)

Bedeutungen:

[1] Punkt einer Tagesordnung

Abkürzungen:

[1] TOP

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Tagesordnung und Punkt mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Punkt

Beispiele:

[1] Ich rufe Tagesordnungspunkt 16 auf.
[1] „Alle Sitzungen in seiner gesamten Zeit als Stadtrat bestanden nur aus abzuhakenden Tagesordnungspunkten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tagesordnungspunkt
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tagesordnungspunkt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Tagesordnungspunkt
[1] The Free Dictionary „Tagesordnungspunkt
[1] Duden online „Tagesordnungspunkt

Quellen:

  1. Jóanes Nielsen: Die Erinnerungen. Roman. btb Verlag, München 2016, ISBN 978-3-442-75433-5, Seite 305. Original in Färöisch 2011, Übersetzung der dänischen Ausgabe von 2012.