Tabakpflanze

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tabakpflanze (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Tabakpflanze die Tabakpflanzen
Genitiv der Tabakpflanze der Tabakpflanzen
Dativ der Tabakpflanze den Tabakpflanzen
Akkusativ die Tabakpflanze die Tabakpflanzen

Nebenformen:

Tabakspflanze

Worttrennung:

Ta·bak·pflan·ze, Plural: Ta·bak·pflan·zen

Aussprache:

IPA: [ˈtaːbakˌp͡flant͡sə], [ˈtabakˌp͡flant͡sə], auch, besonders österreichisch: [taˈbakˌp͡flant͡sə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tabakpflanze (Info), Lautsprecherbild Tabakpflanze (Info)

Bedeutungen:

[1] Vertreter der Familie der Nachtschattengewächse, von denen einige Sorten zur Herstellung von Tabakwaren genutzt werden

Herkunft:

Determinativkompositum aus Tabak und Pflanze

Oberbegriffe:

[1] Pflanze

Beispiele:

[1] „Die Tabakpflanze, die in Süd- und Mittelamerika bereits vor unserer Zeitrechnung angepflanzt und zu religiösen sowie medizinischen Zwecken verwendet wurde, kam durch die spanischen Eroberer nach Europa.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Tabakpflanze
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tabakpflanze
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Tabakpflanze
[1] The Free Dictionary „Tabakpflanze
[1] Duden online „Tabakpflanze
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTabakpflanze
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Tabakpflanze

Quellen:

  1. Heinz Schlott/Rainer Tölle: Geschichte der Psychiatrie. Krankheitslehren, Irrwege, Behandlungsformen. C.H.Beck, München 2006, ISBN 3-406-53555-0, Seite 350