Synoptik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Synoptik (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Synoptik

die Synoptiken

Genitiv der Synoptik

der Synoptiken

Dativ der Synoptik

den Synoptiken

Akkusativ die Synoptik

die Synoptiken

Worttrennung:

Sy·n·op·tik, Plural: Sy·n·op·ti·ken

Aussprache:

IPA: [zyˈnɔptɪk], [zʏnˈʔɔptɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Synoptik (Info)

Bedeutungen:

[1] zusammenfassende und vergleichende Übersicht und Gegenüberstellung gleichartiger Daten und Texte
[2] meteorologisch: Teilgebiet der Meteorologie, das in einer Zusammenschau aus verschiedenen Wetterstationen eine Wetteranalyse für einen Großraum liefert

Synonyme:

Synopsis, Synopse

Beispiele:

[1] Er stellte die drei Evangelien Matthäus, Markus und Lukas in einer Synoptik dar.
[2] Eine Synoptik ist auch Grundlage für die Vorhersage der weiteren Wetterentwicklung.

Wortbildungen:

[1] synoptisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Synoptik
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Synoptik
[2] Duden online „Synoptik