Surinamer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Surinamer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Surinamer die Surinamer
Genitiv des Surinamers der Surinamer
Dativ dem Surinamer den Surinamern
Akkusativ den Surinamer die Surinamer

Worttrennung:

Su·ri·na·mer, Plural: Su·ri·na·mer

Aussprache:

IPA: [zuʁiˈnaːmɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Surinamer (Info)
Reime: -aːmɐ

Bedeutungen:

[1] Staatsbürger von Surinam

Herkunft:

Ableitung vom Toponym Surinam mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Weibliche Wortformen:

[1] Surinamerin

Oberbegriffe:

[1] Südamerikaner

Beispiele:

[1] „Durch das Königreichstatut (‚Statuut voor het Koninkrijk‘) von 1954 waren Surinamer und Antillianer als sogenannte ‚Reichsgenossen‘ gleichberechtigt gegenüber Niederländern.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Surinamer
[1] The Free Dictionary „Surinamer
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Surinamer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSurinamer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Surinamer

Quellen:

  1. Renate Loos, Horst Lademacher, Simon Groenveld (Hrsg.): Ablehnung – Duldung – Anerkennung. Toleranz in den Niederlanden und in Deutschland. Ein historischer und aktueller Vergleich. Waxmann Verlag, 2004. ISBN 978-3830911616. Seite 737

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Reinraums