Supergravitation

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Supergravitation (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Supergravitation
Genitiv der Supergravitation
Dativ der Supergravitation
Akkusativ die Supergravitation

Worttrennung:

Su·per·gra·vi·ta·ti·on, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈzuːpɐɡʁavitaˌt͡si̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Supergravitation (Info)

Bedeutungen:

[1] Physik: Gruppe von Feldtheorien, die die Prinzipien der allgemeinen Relativitätstheorie und der Supersymmetrie vereinigen

Abkürzungen:

[1] SUGRA

Herkunft:

Ableitung zum Substantiv Gravitation mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) super- (hier: verkürzend für supersymmetrisch)

Oberbegriffe:

[1] Feldtheorie

Beispiele:

[1] „In den 1990er Jahren stellte sich heraus, dass die bis dahin bekannten Superstringtheorien sowie die 11-dimensionale Supergravitation miteinander verbunden und Teil einer umfassenderen Theorie (M-Theorie genannt) sind, die auch höherdimensionale Objekte (sogenannte ‚Brane‘) umfasst.“[1]
[1] „Noch weist die Theorie der Supergravitation einige vielleicht entscheidende Ungereimtheiten auf, noch sind nicht alle ihre Aspekte mathematisch geprüft. Aber schon präsentieren die geistigen Väter der Supergravitation ihr Kind selbstbewußt einer breiteren Öffentlichkeit.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Supergravitation
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Supergravitation
[1] Lexikon der Physik. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1998 auf spektrum.de, „Supergravitation
[1] Andreas Müller: Lexikon der Astronomie. München 2007–2014 auf spektrum.de, „Supergravitation

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Stringtheorie“ (Stabilversion)
  2. Günter Haaf: Ein neuer Weg zur Weltformel?. In: Zeit Online. 12. Mai 1978, abgerufen am 5. Februar 2016.