Sulfat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sulfat (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Sulfat

die Sulfate

Genitiv des Sulfates
des Sulfats

der Sulfate

Dativ dem Sulfat
dem Sulfate

den Sulfaten

Akkusativ das Sulfat

die Sulfate

[1] Kupfersulfat - Kristall

Anmerkung:

Der Plural wird nur verwendet, wenn verschiedene Salze zusammengefasst werden, z. B. Natrium- und Kaliumsulfat.

Worttrennung:

Sul·fat, Plural: Sul·fa·te

Aussprache:

IPA: [zʊlˈfaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Sulfat (Info)
Reime: -aːt

Bedeutungen:

[1] Chemie: Salz oder Ester der Schwefelsäure

Oberbegriffe:

[1] Reinstoff, Stoff

Unterbegriffe:

[1] Aluminiumsulfat, Ammoniumsulfat, Bariumsulfat, Bleisulfat, Cadmiumsulfat, Calciumsulfat, Chromsulfat, Dimethylsulfat, Ferrosulfat, Kaliumaluminiumsulfat, Kaliumchromsulfat, Kaliumsulfat, Kupfersulfat, Magnesiumsulfat, Monomethyl-Aminophenolsulfat, Natriumsulfat, Rohsulfat, Strontiumsulfat, Thalliumsulfat, Uranylsulfat, Yttriumsulfat, Zinksulfat

Beispiele:

[1] Kupfersulfatkristalle kann man leicht zu Hause selber züchten.
[1] Im Wein oxidiert ein Teil der schwefeligen Säure zu Sulfat.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Sulfat
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sulfat
[1] canoonet „Sulfat
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSulfat
[1] The Free Dictionary „Sulfat
[1] Duden online „Sulfat

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Sulfit