Suffixbildung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Suffixbildung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Suffixbildung die Suffixbildungen
Genitiv der Suffixbildung der Suffixbildungen
Dativ der Suffixbildung den Suffixbildungen
Akkusativ die Suffixbildung die Suffixbildungen

Worttrennung:

Suf·fix·bil·dung, Plural: Suf·fix·bil·dun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈzʊfɪksˌbɪldʊŋ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Ableitung (Derivation) eines Wortes mit Hilfe eines Suffixes

Herkunft:

Determinativkompositum aus Suffix und Bildung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Suffigierung

Gegenwörter:

[1] Präfixbildung, Zirkumfixbildung

Oberbegriffe:

[1] Wortbildung, Ableitung, Derivation, explizite Ableitung

Beispiele:

[1] „Fahr-t“, „Schön-heit“, „stud-ier(en)“, „wach-sam“ sind Beispiele für Suffixbildungen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Suffixbildung
[1] Helmut Glück (Hrsg.), unter Mitarbeit von Friederike Schmöe: Metzler Lexikon Sprache. Dritte, neubearbeitete Auflage, Stichwort: „Suffixbildung“. Metzler, Stuttgart/ Weimar 2005. ISBN 978-3-476-02056-7.
[1] Dietrich Homberger: Sachwörterbuch zur deutschen Sprache und Grammatik. Diesterweg, Frankfurt/Main 1989, ISBN 3-425-01074-3, Seite 138 (Stichwort: Suffixbildung.)