Sturmbannführer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sturmbannführer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Sturmbannführer die Sturmbannführer
Genitiv des Sturmbannführers der Sturmbannführer
Dativ dem Sturmbannführer den Sturmbannführern
Akkusativ den Sturmbannführer die Sturmbannführer
[2] Sturmbannführer der Waffen-SS Max Hansen, 1943

Worttrennung:

Sturm·bann·füh·rer, Plural: Sturm·bann·füh·rer

Aussprache:

IPA: [ˈʃtʊʁmbanˌfyːʀɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] SturmabteilungSchutzstaffel: Anrede von SA-Sturmbannführer und SS-Sturmbannführer
[2] SturmabteilungSchutzstaffelumgangssprachlich: Offizier im Range eines SA-Sturmbannführers oder SS-Sturmbannführers

Abkürzungen:

[2] Stubaf

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Sturmbann und Führer

Synonyme:

[2] Heer, Luftwaffe: Major, Kriegsmarine: Korvettenkapitän

Oberbegriffe:

[1] Anrede
[2] SS-Offizier, SA-Offizier

Beispiele:

[1] „Kann ich auch nicht für, Herr Sturmbannführer!“[1]
[2] „Wenn es Ihnen gelingt, den Sturmbannführer zu retten, stehen Sie wohl nicht sehr günstig vor ihren eigenen Leuten da.“[2]
[2] „Ich wurde dann von dem aufsichtführenden Sturmbannführer aufgefordert, beim Zuschütten der Leichen zu helfen.“[3]
[2] „Schließlich schlage ich vor, den dienstältesten SS-Offizier der Stadt, einen Sturmbannführer zu alarmieren.“[4]
[2] „Opa Friedrich war ein ‚lupenreiner Nazi‘. Sturmbannführer der SS, Abteilungsleiter im Rasseamt.“[5]

Wortbildungen:

Obersturmbannführer, SA-Sturmbannführer, SS-Sturmbannführer

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „SS-Sturmbannführer
[2] Wikipedia-Artikel „NS-Ranggefüge
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sturmbannführer
[*] canoo.net „Sturmbannführer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Sturmbannführer

Quellen:

  1. Jörg Röske: KurzZugig, Google Books
  2. Jurek Becker: Jakob der Lügner, 1969, S. 187
  3. Zweiundsechzigster Tag. Dienstag, 19. Februar 1946, in: Der Nürnberger Prozeß, 1999 [1946], S. 3285
  4. Hans Kilian: Auf Leben und Tod, 1976, S. 196
  5. Kerstin Herrnkind: Mein Opa, der Sturmbannführer, in: stern.de