Stromkonzern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stromkonzern (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Stromkonzern die Stromkonzerne
Genitiv des Stromkonzernes
des Stromkonzerns
der Stromkonzerne
Dativ dem Stromkonzern
dem Stromkonzerne
den Stromkonzernen
Akkusativ den Stromkonzern die Stromkonzerne

Worttrennung:

Strom·kon·zern, Plural: Strom·kon·zer·ne

Aussprache:

IPA: [ˈʃtʀoːmkɔnˌʦɛʁn]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Konzern/Energieversorgungsunternehmen, der/das sich mit der Produktion und Verteilung von Strom befasst

Herkunft:

Determinativkompositum aus Strom und Konzern

Oberbegriffe:

[1] Konzern

Beispiele:

[1] „Nach den Landtagswahlen vom Sonntag werden die Stromkonzerne und die Atomfreunde in der Koalition aus allen Rohren schießen (...).“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Stromkonzern
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStromkonzern

Quellen:

  1. Christian Schwägerl: Im Töpfer-Kurs. In: DER SPIEGEL. Nummer Heft 13, 2011, Seite 28-29, Zitat Seite 29.