Streukrebs

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Streukrebs (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Streukrebs

Genitiv des Streukrebses

Dativ dem Streukrebs

Akkusativ den Streukrebs

Worttrennung:

Streu·krebs, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈʃtʁɔɪ̯kʁeːps]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Krebs, der Metastasen ausbildet

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs streuen und dem Substantiv Krebs

Oberbegriffe:

[1] Krebs

Beispiele:

[1] „Obwohl er weiß, dass ein Streukrebs ihn nur noch wenige Monate leben lassen wird, versucht er trotz diverser Schwächeanfälle, auf dem Fernsehplateau den souveränen Spielleiter zu geben.“[1]
[1] „Darauf hat der Streukrebs ihm die Frau genommen, und diese Frau war sein drittes Leben.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalStreukrebs

Quellen:

  1. Kathrin Ackermann, Christopher F. Laferl, Gabriele Holzinger (Herausgeber): Transpositionen des Televisiven. Fernsehen in Literatur und Film. transcript Verlag, 2009, Seite 156
  2. Peter Faecke: Die geheimen Videos des Herrn Vladimiro. 2., neu durchgesehene Auflage. Edition Köln, 2007, ISBN 978-3936791389, Seite 151