Straßenrand

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Straßenrand (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Straßenrand

die Straßenränder

Genitiv des Straßenrandes
des Straßenrands

der Straßenränder

Dativ dem Straßenrand
dem Straßenrande

den Straßenrändern

Akkusativ den Straßenrand

die Straßenränder

Alternative Schreibweisen:
Schweiz und Liechtenstein: Strassenrand

Worttrennung:
Stra·ßen·rand, Plural: Stra·ßen·rän·der

Aussprache:
IPA: [ˈʃtʁaːsn̩ˌʁant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Straßenrand (Info)

Bedeutungen:
[1] seitliche Grenze einer Straße

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Wortes Straße, Fugenelement -n und Rand

Gegenwörter:
[1] Straßenmitte

Beispiele:
[1] „Am Straßenrand standen ein paar hochbetagte, zerschundene Autos, und hin und wieder durchkreuzte ein israelisches Militärfahrzeug den Ort, von vielen undurchdringlichen Blicken begleitet.“[1]
[1] „Ich zwang mich, meinen Tank auffüllen zu lassen, und befahl mir, anzuhalten und einem alten Schwarzen, der schwerfüßig am Straßenrand entlangtrottete, eine Mitfahrt anzubieten.“[2]
[1] „Da sah ich auf einmal zwei am Straßenrande sitzen.“[3]
[1] „Er dirigierte Pegasus an den Straßenrand und zeigte mir dann, wie die Laterne, die unter dem Oberlicht hing, anzuzünden war.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Straßenrand
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Straßenrand
[*] canoonet „Straßenrand
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStraßenrand
[*] The Free Dictionary „Straßenrand
[1] Duden online „Straßenrand

Quellen:

  1. Angelika Schrobsdorff: Jericho. Eine Liebesgeschichte. Dritte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1998, ISBN 3-423-12317-6, Seite 23.
  2. John Steinbeck: Die Reise mit Charley. Auf der Suche nach Amerika. Springer, Berlin 2011, ISBN 978-3-942656-38-2, Seite 263. Englisch 1962.
  3. Ludwig Renn: Krieg. Aufbau, Berlin 2014 (Erstmals veröffentlicht 1928), ISBN 978-3-351-03515-0, Zitat Seite 77.
  4. Christopher Morley: Eine Buchhandlung auf Reisen. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016, ISBN 978-3-455-65139-3, Seite 68. Englisches Original 1917.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Randstraßen