Storbritannien

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Storbritannien (Dänisch)[Bearbeiten]

Toponym[Bearbeiten]

Singular

Nominativ Storbritannien

Genitiv Storbritanniens

Bedeutungen:

[1] das Land Großbritannien

Wortbildungen:

brite, britisk

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dänischer Wikipedia-Artikel „Storbritannien

Storbritannien (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ Storbritannien

Genitiv Storbritanniens

Worttrennung:

Stor·bri·tan·nien, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] geografisch: die größte der an Europas Westküste liegenden Britischen Inseln, Großbritannien
[2] kurz für: Förenade konungariket Storbritannien och Nordirland, der europäische Staat Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland
[3] historisch, politisch: Vorgängerstaaten des heutigen Staates [2], Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Irland oder auch Königreich Großbritannien

Oberbegriffe:

[1] ö
[2, 3] stat, Europa

Unterbegriffe:

[2] England, Nordirland, Skottland, Wales

Beispiele:

[1] Ön heter Storbritannien och på grekiska Albion.
Die Insel heißt Großbritannien und auf Griechisch Albion.
[2] Frankrike stödjer förslaget men Storbritannien motsätter sig.
Frankreich unterstützt den Vorschlag, aber Großbritannien widersetzt sich.
[3] Det nya Storbritannien skapades 1801 genom statsunionen med Irland.
Das neue Großbritannien entstand 1801 durch einen Zusammenschluss mit Irland.

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1–3] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Storbritannien (olika betydelser)
[2] Lexin „Storbritannien
[2] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „Storbritannien
[1, 3] Nordisk familjebok. Konversationslexikon och realencyklopedi. 2.Auflage/ Uggleupplagan. 1904-1926, „Storbritannien“, Seite 135-136