Stoffbahn

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stoffbahn (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Stoffbahn

die Stoffbahnen

Genitiv der Stoffbahn

der Stoffbahnen

Dativ der Stoffbahn

den Stoffbahnen

Akkusativ die Stoffbahn

die Stoffbahnen

Worttrennung:

Stoff·bahn, Plural: Stoff·bah·nen

Aussprache:

IPA: [ˈʃtɔfˌbaːn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] längliches, rechteckiges Stück eines bestimmten textilen Materials

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Stoff und Bahn

Oberbegriffe:

[1] Bahn

Beispiele:

[1] „Um aus den einzelnen Fäden zusammenhängende Stoffbahnen zu erhalten, wurden durch die hängenden Kettfäden die waagrechten Schußfäden gezogen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Stoffbahn
[*] canoo.net „Stoffbahn
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStoffbahn
[*] The Free Dictionary „Stoffbahn
[1] Duden online „Stoffbahn

Quellen:

  1. Peter Kolb: Wer waren die Kelten?. Juniorkatalog. 2. Auflage. Museums-Pädagogisches Zentrum, München 1994, ISBN 3-9298-6200-X, Seite 89.