Stellwand

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stellwand (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Stellwand die Stellwände
Genitiv der Stellwand der Stellwände
Dativ der Stellwand den Stellwänden
Akkusativ die Stellwand die Stellwände

Worttrennung:

Stell·wand, Plural: Stell·wän·de

Aussprache:

IPA: [ˈʃtɛlˌvant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Stellwand (Info)
Reime: -ɛlvant

Bedeutungen:

[1] bewegliche Wand, die je nach Bedarf aufgestellt oder entfernt werden kann

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs stellen und Wand

Synonyme:

[1] Paravent, Spanische Wand

Oberbegriffe:

[1] Wand

Beispiele:

[1] Auf Tagungen werden oft Arbeitsergebnisse oder organisatorische Maßnahmen durch Aushänge an Stellwänden bekanntgemacht.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Stellwand
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalStellwand