Standardtanz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Standardtanz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Standardtanz

die Standardtänze

Genitiv des Standardtanzes

der Standardtänze

Dativ dem Standardtanz
dem Standardtanze

den Standardtänzen

Akkusativ den Standardtanz

die Standardtänze

Worttrennung:

Stan·dard·tanz, Plural: Stan·dard·tän·ze

Aussprache:

IPA: [ˈʃtandaʁtˌtant͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Standardtanz (Info)

Bedeutungen:

[1] Tanz: eine Disziplin bei Turniertänzen; zu den Standardtänzen werden folgende fünf Tänze zusammengefasst: der Wiener Walzer, der Langsame Walzer, der Tango, der Slowfox und der Quickstepp; Standardtänze bilden zusammen mit den Lateinamerikanischen Tänzen das Gesamtprogramm des Turniertanzes

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Standard und Tanz

Unterbegriffe:

[1] Wiener Walzer, Langsamer Walzer, Tango, Slowfox, Quickstepp

Gegenwörter:

[1] Bühnentanz, Volkstanz

Beispiele:

[1] „Die Standardtänze werden im Gegensatz zu den Lateinamerikanischen Tänzen in geschlossener Tanzhaltung getanzt.“ (nach Wikipedia: Standardtanz)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Standardtanz
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Standardtanz
[1] canoonet „Standardtanz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalStandardtanz