Staatssklave

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Staatssklave (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Staatssklave die Staatssklaven
Genitiv des Staatssklaven der Staatssklaven
Dativ dem Staatssklaven den Staatssklaven
Akkusativ den Staatssklaven die Staatssklaven

Worttrennung:

Staats·skla·ve, Plural: Staats·skla·ven

Aussprache:

IPA: [ˈʃtaːt͡sˌsklaːvə], [ˈʃtaːt͡sˌsklaːfə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Staatssklave (Info), —

Bedeutungen:

[1] historisch: staatseigener Sklave

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Staat und Sklave mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Sklave

Unterbegriffe:

[1] Helot

Beispiele:

[1] „Augenscheinlich wurden die Gefangenen allgemein zu Staatssklaven gemacht und bei großen öffentlichen Bauten – Kanälen, Flußufern, Dämmen, Tempeln, Säulen, Pyramiden – verwendet.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Staatssklave
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Staatssklave
[1] Duden online „Staatssklave

Quellen:

  1. John Kells Ingram: Geschichte der Sklaverei und Hörigkeit. In: Projekt Gutenberg-DE. Verlag Carl Reißner, Dresden und Leipzig 1895 (URL, abgerufen am 7. März 2021).