Staatsangehöriger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Staatsangehöriger (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Staatsangehöriger Staatsangehörige
Genitiv Staatsangehörigen Staatsangehöriger
Dativ Staatsangehörigem Staatsangehörigen
Akkusativ Staatsangehörigen Staatsangehörige
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Staatsangehörige die Staatsangehörigen
Genitiv des Staatsangehörigen der Staatsangehörigen
Dativ dem Staatsangehörigen den Staatsangehörigen
Akkusativ den Staatsangehörigen die Staatsangehörigen
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Staatsangehöriger keine Staatsangehörigen
Genitiv eines Staatsangehörigen keiner Staatsangehörigen
Dativ einem Staatsangehörigen keinen Staatsangehörigen
Akkusativ einen Staatsangehörigen keine Staatsangehörigen

Worttrennung:

Staats·an·ge·hö·ri·ger, Plural: Staats·an·ge·hö·ri·gen

Aussprache:

IPA: [ˈʃtaːʦʔanɡəˌhøːʀɪɡɐ], Plural: [ˈʃtaːʦʔanɡəˌhøːʀɪɡn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Person, die Bürger eines bestimmten Staates ist

Herkunft:

[1] Staat, Angehöriger

Synonyme:

[1] Staatsbürger

Gegenwörter:

[1] Staatenlose

Weibliche Wortformen:

[1] Staatsangehörige

Beispiele:

[1] Staatsangehörige der Schweiz genießen in der EU Freizügigkeit.

Wortbildungen:

[1] Staatsangehörigkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Staatsangehöriger
[1] canoo.net „Staatsangehöriger
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStaatsangehöriger