Sprint

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sprint (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Sprint

die Sprints

Genitiv des Sprints

der Sprints

Dativ dem Sprint

den Sprints

Akkusativ den Sprint

die Sprints

[1] ein Sprint bei einem Radrennen

Worttrennung:

Sprint, Plural: Sprints

Aussprache:

IPA: [ʃpʁɪnt], [spʁɪnt]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪnt

Bedeutungen:

[1] Sport: das Zurücklegen einer Kurzstrecke in der größtmöglichen Geschwindigkeit (in verschiedenen Bereichen des Sports, z. B. in der Leichtathletik, im Radsport, im Schwimmen, im Eisschnelllauf oder im Skilanglauf)

Herkunft:

[1] im 20. Jahrhundert aus dem Englischen sprint → en „Kurzstreckenlauf“ entlehnt

Synonyme:

[1] Kurzstreckenlauf

Gegenwörter:

[1] Langstreckenlauf, Mittelstreckenlauf

Oberbegriffe:

[1] Wettlauf, Wettrennen, Lauf, Rennen, Sport

Unterbegriffe:

[1] Kurzsprint, Langsprint

Beispiele:

[1] Höhepunkt des Leichtathletik-Meetings war der Sprint der Männer über 100 Meter.

Wortbildungen:

Substantive: Sprintbeginn, Sprintende, Sprinter, Sprintrennen, Sprintsieg (→ Sprintsieger), Sprintstrecke, Sprintvermögen
Verb: [1] sprinten

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Sprint
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sprint
[1] canoonet.eu „Sprint
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSprint

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Sprit