Springerzug

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Springerzug (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Chess zhor 26.svg
Chess zver 26.svg
a8 b8 c8 d8 e8 f8 g8 h8
a7 b7 c7 d7 e7 f7 g7 h7
a6 b6 c6 d6 e6 f6 g6 h6
a5 b5 c5 d5 e5 f5 g5 h5
a4 b4 c4 d4 e4 f4 g4 h4
a3 b3 c3 d3 e3 f3 g3 h3
a2 b2 c2 d2 e2 f2 g2 h2
a1 b1 c1 d1 e1 f1 g1 h1
Chess zver 26.svg
Chess zhor 26.svg
[1] mögliche Springerzüge
Singular

Plural

Nominativ der Springerzug

die Springerzüge

Genitiv des Springerzuges
des Springerzugs

der Springerzüge

Dativ dem Springerzug
dem Springerzuge

den Springerzügen

Akkusativ den Springerzug

die Springerzüge

Worttrennung:

Sprin·ger·zug, Plural: Sprin·ger·zü·ge

Aussprache:

IPA: [ˈʃpʁɪŋɐˌt͡suːk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Springerzug (Info)

Bedeutungen:

[1] Schach: Zug mit der Schachfigur Springer; der Springer zieht im Rösselsprung (zwei Felder gerade in eine Richtung und ein Feld zur Seite)

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Springer und Zug

Synonyme:

[1] Rösselsprung

Oberbegriffe:

[1] Schachzug, Schach

Beispiele:

[1] Weiß eröffnete die Partie mit dem Springerzug 1. Sg1-f3.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einen Springerzug machen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSpringerzug