Sportkommentator

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sportkommentator (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Sportkommentator die Sportkommentatoren
Genitiv des Sportkommentators der Sportkommentatoren
Dativ dem Sportkommentator den Sportkommentatoren
Akkusativ den Sportkommentator die Sportkommentatoren

Worttrennung:

Sport·kom·men·ta·tor, Plural: Sport·kom·men·ta·to·ren

Aussprache:

IPA: [ˈʃpɔʁtkɔmənˌtaːtoːɐ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] jemand, der in den Medien Sportereignisse darstellt und kritisch erörtert

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Sport und Kommentator

Sinnverwandte Wörter:

[1] Sportreporter

Weibliche Wortformen:

[1] Sportkommentatorin

Oberbegriffe:

[1] Kommentator

Beispiele:

[1] „Der Sportkommentator Guđmundur Benediktsson gerät so in Extase, dass sein Video von der Fußballsensation zum viralen Hit wird.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Sportkommentator
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sportkommentator
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSportkommentator

Quellen:

  1. Thilo Mischke: Húh! Die Isländer, die Elfen und ich. Unterwegs in einem sagenhaften Land. Ullstein, Berlin 2017, ISBN 978-3-86493-052-2, Seite 14.