Speisefisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Speisefisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Speisefisch

die Speisefische

Genitiv des Speisefisches
des Speisefischs

der Speisefische

Dativ dem Speisefisch
dem Speisefische

den Speisefischen

Akkusativ den Speisefisch

die Speisefische

Worttrennung:
Spei·se·fisch, Plural: Spei·se·fi·sche

Aussprache:
IPA: [ˈʃpaɪ̯zəˌfɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Speisefisch (Info)

Bedeutungen:
[1] Gastronomie: Fisch, den ein Mensch essen kann

Herkunft:
[1] Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Speise und Fisch

Oberbegriffe:
[1] Fisch

Unterbegriffe:
[1] Edelfisch; Aal, Barsch, Forelle, Scholle, Hering, Wels, Dorsch, Hecht, Thunfisch

Beispiele:
[1] Der Lachs ist ein beliebter Speisefisch.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Speisefisch
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Speisefisch
[*] canoonet „Speisefisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSpeisefisch