Speicherplatz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Speicherplatz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Speicherplatz die Speicherplätze
Genitiv des Speicherplatzes der Speicherplätze
Dativ dem Speicherplatz
dem Speicherplatze
den Speicherplätzen
Akkusativ den Speicherplatz die Speicherplätze

Worttrennung:

Spei·cher·platz, Plural: Spei·cher·plät·ze

Aussprache:

IPA: [ˈʃpaɪ̯çɐˌplat͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Speicherplatz (Info)

Bedeutungen:

[1] EDV, ohne Plural: Freiraum für Daten auf einem Speichermedium
[2] einzelner Ort einer Speicherung

Herkunft:

Determinativkompositum aus Speicher und Platz

Oberbegriffe:

[1] Platz

Beispiele:

[1] Für dieses Programm werden 10 GB an Speicherplatz benötigt.
[2] „Wie in jeder anderen Programmiersprache kann man auch in C++ Speicherplätze im Hauptspeicher zur Speicherung von Daten verwenden.“[1]
[2] „Aber ich kann schließlich nicht für jeden Idioten einen Speicherplatz opfern.“[2]

Wortbildungen:

Speicherplatzverbrauch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Speicherkapazität“, dort auch Speicherplatz
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Speicherplatz
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSpeicherplatz
[1] The Free Dictionary „Speicherplatz
[1, 2] Duden online „Speicherplatz
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Speicherplatz
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Speicherplatz

Quellen:

  1. C++ mit Microsoft Visual C++ 2008: Einführung in Standard-C++, C++/CLI, Richard Kaiser. Abgerufen am 30. August 2020.
  2. Else Buschheuer: Ruf! Mich! An!. Roman. Wilhelm Heyne Verlag, München 2001, ISBN 3-453-19004-1, Seite 29.