Sonnenstrahl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sonnenstrahl (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Sonnenstrahl die Sonnenstrahlen
Genitiv des Sonnenstrahls
des Sonnenstrahles
der Sonnenstrahlen
Dativ dem Sonnenstrahl
dem Sonnenstrahle
den Sonnenstrahlen
Akkusativ den Sonnenstrahl die Sonnenstrahlen

Worttrennung:

Son·nen·strahl, Plural: Son·nen·strah·len

Aussprache:

IPA: [ˈzɔnənˌʃtʀaːl], Plural: [ˈzɔnənˌʃtʀaːlən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] ein einzelner Strahl der Sonne

Herkunft:

Das Wort ist seit dem 17. Jahrhundert belegt.[1]
Determinativkompositum aus Sonne, Fugenelement -n und Strahl

Oberbegriffe:

[1] Lichtstrahl

Beispiele:

[1] „Ein kleines Schiff, vom letzten Sonnenstrahl getroffen, glitt – ein leuchtender Rubin – über den bläulichen Atlas des Wassers.“[2]
[1] „Die durch eine Kombination von Sonnenstrahlen und Schnee erzeugte Helligkeit des Bildeindrucks erinnert an einen geradezu überirdischen Glanz.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sonnenstrahl
[*] canoo.net „Sonnenstrahl
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSonnenstrahl
[1] The Free Dictionary „Sonnenstrahl
[1] Duden online „Sonnenstrahl

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Sonne“.
  2. Hedwig Dohm, Christa Ruland, Leipzig: List 1902, S. 15342, zitiert nach dem DWDS
  3. Christof Hamann, Alexander Honold: Kilimandscharo. Die deutsche Geschichte eines afrikanischen Berges. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2011, ISBN 978-3-8031-3634-3, Seite 84.