Sonnenkorona

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sonnenkorona (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Sonnenkorona

Genitiv der Sonnenkorona

Dativ der Sonnenkorona

Akkusativ die Sonnenkorona

[1] Die Sonnenkorona während der Sonnenfinsternis im Jahr 1999

Worttrennung:

Son·nen·ko·ro·na, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈzɔnənkoˌʁoːna]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Astronomie: äußerer, oberhalb der Chromosphäre liegender Teil der Sonnenatmosphäre, der deutlich geringere Dichten und höhere Temperaturen im Vergleich zu den tieferen Schichten der Sonnenatmosphäre aufweist

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Sonne und Korona, mit dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Korona

Beispiele:

[1] „Da die Helligkeit der Sonnenkorona etwa eine Million mal geringer ist als jene der Photosphäre, muss das überstrahlende Sonnenlicht ausgeblendet werden. Dies erfolgt durch eine Kegelblende und spezielle Filter, wodurch eine Art künstliche Sonnenfinsternis entsteht.“[1]
[1] „Ein koronales Loch ist ein Bereich der Sonnenkorona, der eine niedrigere Temperatur und Dichte als seine Umgebung aufweist.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Sonnenkorona
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sonnenkorona
[*] canoonet „Sonnenkorona
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Sonnenkorona
[1] Duden online „Sonnenkorona
[1] Andreas Müller: Lexikon der Astronomie. München 2007–2014 auf spektrum.de, „Korona“ (dort auch „Sonnenkorona“)

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Koronograf“ (Stabilversion)
  2. Wikipedia-Artikel „Koronales Loch“ (Stabilversion)