Sommerzeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nuvola apps korganizer.svg Dieser Eintrag war in der 14. Woche
des Jahres 2019 das Wort der Woche.

Sommerzeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Sommerzeit

die Sommerzeiten

Genitiv der Sommerzeit

der Sommerzeiten

Dativ der Sommerzeit

den Sommerzeiten

Akkusativ die Sommerzeit

die Sommerzeiten

[2] Umstellung der Uhr auf Sommerzeit

Worttrennung:

Som·mer·zeit, Plural: Som·mer·zei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈzɔmɐˌt͡saɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Sommerzeit (Info)

Bedeutungen:

[1] die Zeit des Sommers; die Zeit, in der die Tage länger als die Nächte sind
[2] die im Sommerhalbjahr (meist) um eine Stunde, gegenüber der jeweiligen Zonenzeit (der dort sonst geltenden Normalzeit), vorverlegte Zeit

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus den Substantiven Sommer und Zeit

Gegenwörter:

[1, 2] Winterzeit
[2] Normalzeit

Beispiele:

[1] „Einmal zur Sommerzeit, als das Wetter sehr heiß gewesen sei, wäre ein Fuchs längs des Flußufers (‚weiter‘) geschlendert.“[1]
[2] Die Sommerzeit wird in Deutschland jedes Jahr am letzten Sonntag im März eingeführt und am letzten Sonntag im Oktober wieder außer Kraft gesetzt.
[2] Wegen der Umstellung auf die Sommerzeit werde ich eine Stunde zu früh geweckt.
[2] „Um das Tageslicht besser auszunutzen und damit den Verbrauch an künstlichem Licht zu senken, führte die Reichsregierung zum ersten Mal die Sommerzeit in Deutschland ein: Die Uhren wurden eine Stunde vorgestellt.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] Westeuropäische, Mitteleuropäische, Osteuropäische, Ost-Australische, Zentral-Australische Sommerzeit

Wortbildungen:

Hochsommerzeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2] Wikipedia-Artikel „Sommerzeit
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sommerzeit
[2] canoonet „Sommerzeit
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSommerzeit
[1, 2] The Free Dictionary „Sommerzeit
[1, 2] Duden online „Sommerzeit
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Sommerzeit
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Sommerzeit
[2] wissen.de – Wörterbuch „Sommerzeit
[2] wissen.de – Lexikon „Sommerzeit

Quellen:

  1. Oskar Loorits (Hrsg.): Estnische Volkserzählungen. Walter de Gruyter & Co., Berlin 1959. Seite 26 (17. Wie der Fuchs Flöhe sucht)
  2. Sven Felix Kellerhoff: Heimatfront. Der Untergang der heilen Welt - Deutschland im Ersten Weltkrieg. Quadriga, Köln 2014, ISBN 978-3-86995-064-8, Seite 204f.