Softwarekrise

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Softwarekrise (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Softwarekrise

Genitiv der Softwarekrise

Dativ der Softwarekrise

Akkusativ die Softwarekrise

Worttrennung:
Soft·ware·kri·se, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈzɔftvɛːɐ̯ˌkʁiːzə], [ˈsɔftwɛːɐ̯ˌkʁiːzə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] historisch: Mitte der 1960er-Jahre aufgetretenes Phänomen, als erstmals die Kosten für die Software die Kosten für die Hardware überstiegen

Herkunft:
Zusammensetzung der Substantive Software und Krise

Oberbegriffe:
[1] Krise

Beispiele:
[1] Mit der Softwarekrise scheiterten das erste Mal die Softwareprojekte.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Softwarekrise
[*] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „Softwarekrise

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Softwarepreise