Soffitto

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Soffitto (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Soffitto

die Soffitti

Genitiv des Soffittos

der Soffitti

Dativ dem Soffitto

den Soffitti

Akkusativ den Soffitto

die Soffitti

Worttrennung:

Sof·fit·to, Plural: Sof·fit·ti

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Soffitto (Info)

Bedeutungen:

[1] Architektur: eine in Felder geteilte oder mit Getäfel gezierte Zimmerdecke

Beispiele:

[1] „Von dort führt eine breite Prunktreppe hinauf in den Saal des Obergeschosse. Dieser ist im Zusammenwirken von großzügiger Proportionierung, erlesener Ausmalung und einem prachtvollen Soffitto eine Meisterschöpfung der Hochrenaissance.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Kleines Wörterbuch der Architektur. Mit 113 Abbildungen. 12. Auflage. Reclam, Stuttgart 2008, ISBN 978-3-15-009360-3, Seite 119, Eintrag „Soffito“

Quellen:

  1. Thorsten Droste: Venedig: Die Stadt in der Lagune- Kirchen und Paläste, Gondeln und Karneval, 4. Auflage 2002 (DuMont), ISBN 3770160681, Seite 177