Zum Inhalt springen

Silvretta

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Silvretta (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Silvretta
Genitiv der Silvretta
Dativ der Silvretta
Akkusativ die Silvretta
[1] die Silvretta

Worttrennung:

Sil·v·ret·ta, kein Plural

Aussprache:

IPA: [zɪlˈvʁɛta]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Silvretta (Info)
Reime: -ɛta

Bedeutungen:

[1] Gebirgsgruppe in den Zentralalpen auf der Grenze zwischen Österreich und der Schweiz

Synonyme:

[1] Silvrettagruppe/Silvretta-Gruppe

Oberbegriffe:

[1] Gebirge

Beispiele:

[1] „Heute ist die Silvretta allen ambitionierten Skitourengehern ein Begriff, vor allem das Gebiet um die Bielerhöhe.“[1]

Wortbildungen:

Silvrettagruppe/Silvretta-Gruppe, Silvretta-Hochalpenstraße, Silvretta-Stausee

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Wikipedia-Artikel „Silvretta
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSilvretta
[1] Duden online „Silvretta
[1] wissen.de – Lexikon „Silvretta
[1] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Silvretta“ (Wörterbuchnetz), „Silvretta“ (Zeno.org)

Quellen:

  1. Florian Sanktjohanser: Traditionen und hochfliegende Pläne in Vorarlberg. In: Welt Online. 31. Dezember 2015, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 18. März 2023).