Sextal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sextal (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Sextal

die Sextale

Genitiv des Sextals

der Sextale

Dativ dem Sextal
dem Sextale

den Sextalen

Akkusativ das Sextal

die Sextale

Worttrennung:

Sex·tal, Plural: Sex·ta·le

Aussprache:

IPA: [zɛksˈtaːl]
Hörbeispiele:
Reime: -aːl

Bedeutungen:

[1] Bundeswehr-Jargon: Zeitraum von 2 Monaten (ein Sechstel eines Jahres, so lange dauert der Grundwehrdienst)

Herkunft:

von lateinisch: sextus, -a, -um = „der, die, das sechste“ und Endung -al (analog zu Quartal = Vierteljahr)

Beispiele:

[1] Kommt aber nur Rauchern zugute, da Nichtraucherstuben im Sextal vorher von Rauchern belegt waren und umgekehrt. - (Internetbeleg)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] „Bundeswehr-Lexikon“ von AGAnauten.de

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Sextil, Sex, Tal