Sexspielzeug

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sexspielzeug (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Sexspielzeug die Sexspielzeuge
Genitiv des Sexspielzeuges
des Sexspielzeugs
der Sexspielzeuge
Dativ dem Sexspielzeug
dem Sexspielzeuge
den Sexspielzeugen
Akkusativ das Sexspielzeug die Sexspielzeuge

Worttrennung:

Sex·spiel·zeug, Plural: Sex·spiel·zeu·ge

Aussprache:

IPA: [ˈzɛksʃpiːlˌt͡sɔɪ̯k]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Sexspielzeug (Info)

Bedeutungen:

[1] ein Gegenstand, der beim Geschlechtsverkehr oder bei der Onanie verwendet wird, um die sexuelle Erregung zu steigern

Herkunft:

[1] Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Nomen Sex und Spielzeug. Das Wort findet erst seit den 90er-Jahren vermehrt Verwendung.

Synonyme:

[1] Sexhilfsmittel

Oberbegriffe:

[1] Sex, Sexualität

Unterbegriffe:

[1] Analperlen, Dildo, Lustkugeln, Vibrator

Beispiele:

[1] Selbst Obst oder Gemüse kann als Sexspielzeug dienen.
[1] „Sexspielzeuge liegen herum.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Sexspielzeug kaufen, Sexspielzeug verwenden

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Sexspielzeug
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSexspielzeug

Quellen:

  1. Helge Timmerberg: Die Märchentante, der Sultan, mein Harem und ich. Piper, München 2015, ISBN 978-3-492-40582-9, Zitat Seite 243.