Sensationsbericht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Sensationsbericht (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Sensationsbericht die Sensationsberichte
Genitiv des Sensationsberichtes
des Sensationsberichts
der Sensationsberichte
Dativ dem Sensationsbericht den Sensationsberichten
Akkusativ den Sensationsbericht die Sensationsberichte

Worttrennung:

Sen·sa·ti·ons·be·richt, Plural: Sen·sa·ti·ons·be·rich·te

Aussprache:

IPA: [zɛnzaˈt͡si̯oːnsbəˌʁɪçt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sensationeller Bericht

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Sensation und Bericht mit dem Fugenelement -s

Sinnverwandte Wörter:

[1] Sensationsmeldung, Sensationsnachricht

Oberbegriffe:

[1] Bericht

Beispiele:

[1] „Auf der Rückseite des Ausschnitts befand sich ein Sensationsbericht über den Flugzeugabsturz im Hafen von New York.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache – Korpusbelege [dwdsxl] Gegenwartskorpora mit freiem Zugang „Sensationsbericht
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Sensationsbericht
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSensationsbericht

Quellen:

  1. Donald Wandrei: Tote Titanen, Erwacht!. Festa, Leipzig 2020, Seite 48.