Selbstläufer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Selbstläufer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Selbstläufer

die Selbstläufer

Genitiv des Selbstläufers

der Selbstläufer

Dativ dem Selbstläufer

den Selbstläufern

Akkusativ den Selbstläufer

die Selbstläufer

Worttrennung:

Selbst·läu·fer, Plural: Selbst·läu·fer

Aussprache:

IPA: [ˈzɛlpstˌlɔɪ̯fɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etwas, das sich von selbst, ohne weitere Eingriffe in die gewünschte Richtung entwickelt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus selbst und Läufer

Beispiele:

[1] „Europa wurde als Selbstläufer angesehen, der die Griechen verkraften konnte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Selbstläufer
[1] canoo.net „Selbstläufer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSelbstläufer

Quellen:

  1. Herfried Münkler: Alle Macht dem Zentrum. In: Der Spiegel. Nummer 27, 2011, Seite 108-109, Zitat Seite 109.