Seeschwalbe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Seeschwalbe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Seeschwalbe

die Seeschwalben

Genitiv der Seeschwalbe

der Seeschwalben

Dativ der Seeschwalbe

den Seeschwalben

Akkusativ die Seeschwalbe

die Seeschwalben

[1] Küstenseeschwalben

Worttrennung:

See·schwal·be, Plural: See·schwal·ben

Aussprache:

IPA: [ˈzeːʃvalbə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Seeschwalbe (Info)

Bedeutungen:

[1] Vogel aus der Verwandtschaft der Möwen (Familie Sternidae)
[2] umgangssprachlich für den Roten Knurrhahn (Chelidonichthys lucernus)

Herkunft:

von „die See“ und Schwalbe, bei [1] wegen des gegabelten Schwanzes

Synonyme:

[2] der Rote Knurrhahn

Verkleinerungsformen:

Seeschwälbchen

Oberbegriffe:

[1] Seevogel
Zugvogel
Vogel, Wirbeltier, Tier
[2] Meeresfisch, Fisch, Wirbeltier, Tier

Unterbegriffe:

[1] Flussseeschwalbe, Küstenseeschwalbe, Rüppelsche Seeschwalbe = Rüppelseeschwalbe, Trauerseeschwalbe

Beispiele:

[1] Die Seeschwalben brüten in Kolonien.
[2] Ich habe eine Seeschwalbe geangelt.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] fliegen
[2] schwimmen, knurren


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Seeschwalben
[1] [1] Deutsches Koloniallexikon Seeschwalben