Seelöwe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Seelöwe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Seelöwe

die Seelöwen

Genitiv des Seelöwen

der Seelöwen

Dativ dem Seelöwen

den Seelöwen

Akkusativ den Seelöwen

die Seelöwen

[1] Kalifornische Seelöwen (Zalophus californianus)

Worttrennung:

See·lö·we, Plural: See·lö·wen

Aussprache:

IPA: [ˈzeːˌløːvə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Seelöwe (Info)

Bedeutungen:

[1] Ohrenrobbe mit schlankem Körperbau, die sich im Gegensatz zur Hundsrobbe auch gut an Land fortbewegen kann

Oberbegriffe:

[1] Ohrenrobbe, Robbe

Beispiele:

[1] „Fischer fangen den Tieren das Futter weg - und immer wieder landen die Seelöwen selbst als Beifang in den Netzen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Seelöwe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Seelöwe
[1] canoonet „Seelöwe
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSeelöwe
[1] The Free Dictionary „Seelöwe
[1] Duden online „Seelöwe
[1] wissen.de – Wörterbuch „Seelöwe

Quellen:

  1. Bedrohte Meeressäuger: Fischer fangen Seelöwen das Futter weg. In: Spiegel Online. 8. August 2011, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 31. August 2013).