Schutzanzug

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schutzanzug (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Schutzanzug

die Schutzanzüge

Genitiv des Schutzanzuges
des Schutzanzugs

der Schutzanzüge

Dativ dem Schutzanzug
dem Schutzanzuge

den Schutzanzügen

Akkusativ den Schutzanzug

die Schutzanzüge

Worttrennung:

Schutz·an·zug, Plural: Schutz·an·zü·ge

Aussprache:

IPA: [ˈʃʊt͡sʔanˌt͡suːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Kleidungsstück zum Überziehen, das vor bestimmten Gefahren schützen soll

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Schutz und Anzug

Oberbegriffe:

[1] Anzug, Schutzkleidung

Unterbegriffe:

[1] Atemschutzanzug, Chemikalienschutzanzug, Kontaminationsschutzanzug, Säureschutzanzug, Strahlenschutzanzug, Vollschutzanzug

Beispiele:

[1] „Ein Schutzanzug besteht aus einer geschlossenen Fläche, hat meist ein Visier vor dem Kopf und schützt den Körper somit vor Strahlungen, chemischen Spritzern oder anderen Einwirkungen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schutzanzug
[*] canoo.net „Schutzanzug
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchutzanzug
[1] Duden online „Schutzanzug
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Schutzanzug
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Schutzanzug

Quellen:

  1. wissen.de – Artikel „Die passende Arbeitskleidung