Schulklasse

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schulklasse (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Schulklasse

die Schulklassen

Genitiv der Schulklasse

der Schulklassen

Dativ der Schulklasse

den Schulklassen

Akkusativ die Schulklasse

die Schulklassen

Worttrennung:

Schul·klas·se, Plural: Schul·klas·sen

Aussprache:

IPA: [ˈʃuːlˌklasə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schulklasse (Info)

Bedeutungen:

[1] Gruppe von Schülern und Schülerinnen, die zusammen unterrichtet werden
[2] Jahrgangsstufe von [1]

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Substantivs Schule und dem Substantiv Klasse

Synonyme:

[1] Schulkurs

Oberbegriffe:

[1, 2] Klasse

Beispiele:

[1] Wir besuchen die gleiche Schulklasse.
[1] „Ab und zu kommen Schulklassen, und 2016 hatte die Flüchtlingswelle das Bad erreicht.“[1]
[1] „Plötzlich ist eine Schulklasse an die Skulpturen herangerückt, die in diese Gedanken einbricht und deren lautstarkes Reden und Lachen die Gegenwart bevölkert.“[2]
[2] „Es ist bis heute nicht ganz klar, wie es geschehen konnte, doch Janosch hat zwei Schulklassen übersprungen.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Schulklasse
[1, (2)] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schulklasse
[*] canoo.net „Schulklasse
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchulklasse
[1] The Free Dictionary „Schulklasse
[(1, 2)] Duden online „Schulklasse

Quellen:

  1. Wladimir Kaminer: Ausgerechnet Deutschland. Geschichten unserer neuen Nachbarn. Goldmann, München 2018, ISBN 978-3-442-48701-1, Seite 170.
  2. Björn Kuhligk, Tom Schulz: Rheinfahrt. Ein Fluss. Seine Menschen. Seine Geschichten. Orell Füssli, Zürich 2017, ISBN 978-3-280-05630-1, Seite 73.
  3. Angela Bajorek: Wer fast nichts braucht, hat alles. Janosch. Die Biographie. Ullstein, Berlin 2016, ISBN 978-3-550-08125-5, Seite 104. Polnisches Original 2015.