Schrankfach

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schrankfach (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Schrankfach

die Schrankfächer

Genitiv des Schrankfaches
des Schrankfachs

der Schrankfächer

Dativ dem Schrankfach
dem Schrankfache

den Schrankfächern

Akkusativ das Schrankfach

die Schrankfächer

Worttrennung:

Schrank·fach, Plural: Schrank·fä·cher

Aussprache:

IPA: [ˈʃʁaŋkˌfax]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schrankfach (Info)
Reime: -aŋkfax

Bedeutungen:

[1] Fach eines Schranks

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Schrank und Fach

Oberbegriffe:

[1] Fach

Beispiele:

[1] „In dem Schrankfache darf der Kunde keine anderen als die in der Depotordnung der Bank bezeichneten Sachen, insbesondere keine feuergefährlichen oder sonst die Einrichtung irgendwie gefährdenden Gegenstände aufbewahren.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Schrankfach
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schrankfach
[*] canoonet „Schrankfach
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Schrankfach
[*] The Free Dictionary „Schrankfach
[1] Duden online „Schrankfach

Quellen:

  1. Paul Adler: Die Bankdepotgeschäfte nach ihrer zivilrechtlichen Seite. Druck von Wilhelm Pilz, Berlin 1905. Seite 30