Schmierseife

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schmierseife (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Schmierseife

die Schmierseifen

Genitiv der Schmierseife

der Schmierseifen

Dativ der Schmierseife

den Schmierseifen

Akkusativ die Schmierseife

die Schmierseifen

Worttrennung:

Schmier·sei·fe, Plural: Schmier·sei·fen

Aussprache:

IPA: [ˈʃmiːɐ̯zaɪ̯fə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] viskose bis flüssige, kalihaltige Seife

Synonyme:

[1] Grüne Seife

Gegenwörter:

[1] Flüssigseife, Kernseife

Oberbegriffe:

[1] Seife

Beispiele:

[1] „Schmierseifen werden vor allem zu Reinigungszwecken in Haushalten eingesetzt, Kernseifen für die Fleckentfernung oder zum Verfilzen von Stoffen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Schmierseife
[1] Duden online „Schmierseife
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schmierseife
[*] canoonet „Schmierseife
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchmierseife
[*] The Free Dictionary „Schmierseife

Quellen: