Schlussetappe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schlussetappe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Schlussetappe

die Schlussetappen

Genitiv der Schlussetappe

der Schlussetappen

Dativ der Schlussetappe

den Schlussetappen

Akkusativ die Schlussetappe

die Schlussetappen

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Schlußetappe

Worttrennung:

Schluss·etap·pe, Plural: Schluss·etap·pen

Aussprache:

IPA: [ˈʃlʊsʔeˌtapə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] abschließende Etappe

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Schluss und Etappe

Oberbegriffe:

[1] Etappe

Beispiele:

[1] „1930 beispielsweise wurden allein in Paris mehr als zwei Millionen Fans auf der Schlussetappe gezählt!“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schlussetappe
[*] canoonet „Schlussetappe
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Schlussetappe
[1] Duden online „Schlussetappe

Quellen:

  1. Bürte Lachenmann: Tour de France. Ein Reiseführer zu Städten und Strecken. Egoth Verlag, 2017. ISBN 978-3902480712. (E-Book bei Google Books)