Schischa

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schischa (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Schischa

die Schischas

Genitiv der Schischa

der Schischas

Dativ der Schischa

den Schischas

Akkusativ die Schischa

die Schischas

Alternative Schreibweisen:

Shisha

Worttrennung:

Schi·scha, Plural: Schi·schas

Aussprache:

IPA: [ˈʃiːʃa]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] orientalische Wasserpfeife

Herkunft:

entlehnt (über oder) aus dem (französisch-)englischen shisha → en und dort zu shishe → en, was so viel wie Flasche bedeutet;
oder auch (wohl ursprünglicher/älter) aus „arabisch (nordafrikanisch) šiša = (Glaskörper der) Wasserpfeife < türkisch şişe = (Glas)flasche < persisch šiša = Glas“[1]

Oberbegriffe:

[1] Wasserpfeife

Beispiele:

[1] Er rauchte gemeinsam mit seinen Freunden Schischa.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Schischa
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wasserpfeife“ – u.a. auch mit „Schischa“
[1] Duden online „Schischa

Quellen:

  1. Duden online „Shisha, Schischa“, 2018