Schiege

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schiege (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Schiege

die Schiegen

Genitiv der Schiege

der Schiegen

Dativ der Schiege

den Schiegen

Akkusativ die Schiege

die Schiegen

Worttrennung:

Schie·ge, Plural: Schie·gen

Aussprache:

IPA: [ˈʃiːɡə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schiege (Info)
Reime: -iːɡə

Bedeutungen:

[1] Zoologie: Hybride aus Schaf und Ziege

Herkunft:

Kofferwort (Kontamination) aus Schaf und Ziege

Sinnverwandte Wörter:

[1] Liger, Maultier

Oberbegriffe:

[1] Hybride, Tier

Beispiele:

[1] Bei der Paarung zwischen Ziegen und Schafen kann es zu einer Befruchtung einer Eizelle kommen, sodass eine Schiege entsteht, die selbst aber unfruchtbar ist.
[1] „Ein extrem seltenes Mischwesen lebt im Landkreis Göttingen. In der Schafherde eines Tierhalters aus Deiderode befinde sich eine sogenannte Schiege, eine Kreuzung aus Schaf (Muttertier) und Ziege, sagte der Nutztierforscher Christoph Knorr von der Universität Göttingen. Dies sei mittlerweile wissenschaftlich eindeutig bewiesen.“[1]
[1] „Leider ist Lisa, so hat Exsternbrink die Schiege getauft, in ihren jungen Jahren schon Halbwaise. "Die beiden Ziegenböcke sind vor kurzem geschlachtet worden", bedauert der Bauer.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Schiege

Quellen:

  1. Die Schiege aus Deiderode. In: sueddeutsche.de. 4. September 2014, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 14. Oktober 2015).
  2. Aus Schaf und Ziege wird die "Schiege". In: Welt Online. 1. Februar 2008, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 14. Oktober 2015).