Schattenriss

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schattenriss (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Schattenriss die Schattenrisse
Genitiv des Schattenrisses der Schattenrisse
Dativ dem Schattenriss
dem Schattenrisse
den Schattenrissen
Akkusativ den Schattenriss die Schattenrisse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Schattenriß

Worttrennung:

Schat·ten·riss, Plural: Schat·ten·ris·se

Aussprache:

IPA: [ˈʃatn̩ˌʀɪs]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Bild eines schwarzen Schattens von etwas

Herkunft:

Das Wort ist seit dem 17. Jahrhundert belegt.[1]
Determinativkompositum aus den Substantiven Schatten und Riss

Synonyme:

[1] Silhouette

Beispiele:

[1] „Der Mond stand uns im Gesicht. Daher würden sie uns nicht als Schattenrisse sehen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Schattenriss
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schattenriss
[*] canoo.net „Schattenriss
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchattenriss
[*] The Free Dictionary „Schattenriss
[1] Duden online „Schattenriss

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Schatten“.
  2. Ludwig Renn: Krieg. Aufbau, Berlin 2014 (Erstmals veröffentlicht 1928), ISBN 978-3-351-03515-0, Zitat Seite 289.