Schützenschnur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schützenschnur (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Schützenschnur

die Schützenschnüre

Genitiv der Schützenschnur

der Schützenschnüre

Dativ der Schützenschnur

den Schützenschnüren

Akkusativ die Schützenschnur

die Schützenschnüre

[1] Feldwebel mit Schützenschnur der 6. Stufe, nach 1894

Worttrennung:

Schüt·zen·schnur, Plural: Schüt·zen·schnü·re

Aussprache:

IPA: [ˈʃʏt͡sn̩ˌʃnuːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schützenschnur (Info)

Bedeutungen:

[1] Militär: Auszeichnung deutscher Armeen für Schießleistungen in Schnurform

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Schütze und Schnur mit dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Auszeichnung

Beispiele:

[1] „Die Trageweise ist ähnlich der österreichischen Schützenschnur.“[1]
[1] „Die Schützenschnur wurde in der NVA als Auszeichnung an Soldaten, Matrosen, Unteroffiziere, Maate, Unteroffiziers-, Fähnrich- und Offiziersschüler verliehen [...]“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Schützenschnur
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schützenschnur
[1] canoonet „Schützenschnur
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Schützenschnur
[1] Duden online „Schützenschnur

Quellen: