Schäbe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schäbe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Schäbe die Schäben
Genitiv der Schäbe der Schäben
Dativ der Schäbe den Schäben
Akkusativ die Schäbe die Schäben
[1] Korb voller Hanfschäben

Worttrennung:

Schä·be, Plural: Schä·ben

Aussprache:

IPA: [ˈʃɛːbə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schäbe (Info)
Reime: -ɛːbə

Bedeutungen:

[1] Teilchen des Kernholzes, das bei der Flachs-, Jute- und Hanfgewinnung als Abfall anfällt

Herkunft:

Mittelhochdeutsch schebe, zu urgermanisch *skibō-, kurzvokalische Nebenform von *skībō- ‚Scheibe‘ (wovon Scheibe).[1] Ebenso niederdeutsch Schääv, niederländisch scheef und englisch shive.

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Schäbe
[1] Duden online „Schäbe

Quellen:

  1. Marlies Philippa, Frans Debrabandere, Arend Quak, Tanneke Schoonheim u. Nicoline van der Sijs (Hrsgg.): Etymologisch Woordenboek van het Nederlands, Stichwort „schijf“. Amsterdam University Press, Amsterdam 2003–2009.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Schabe, Scherbe
Anagramme: äbsche