Sanitätsoffizier

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sanitätsoffizier (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Sanitätsoffizier

die Sanitätsoffiziere

Genitiv des Sanitätsoffiziers

der Sanitätsoffiziere

Dativ dem Sanitätsoffizier

den Sanitätsoffizieren

Akkusativ den Sanitätsoffizier

die Sanitätsoffiziere

[1] Links ein Sanitätsoffzier der Bundeswehr

Worttrennung:

Sa·ni·täts·of·fi·zier, Plural: Sa·ni·täts·of·fi·zie·re

Aussprache:

IPA: [zaniˈtɛːt͡sʔɔfiˌt͡siːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Sanitätsoffizier (Info)

Bedeutungen:

[1] Militär: Offizier der Sanitätstruppe in der Bundeswehr Teil der Streitkräftebasis

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Sanität und Offizier mit dem Fugenelement -s

Gegenwörter:

[1] Bundeswehr: Heeresoffizier, Luftwaffenoffizier, Marineoffizier, Seeoffizier

Oberbegriffe:

[1] Offizier, Truppenarzt

Unterbegriffe:

[1] Admiralarzt, Admiraloberstabsarzt, Admiralstabsarzt, Flottenapotheker, Flottenarzt, Flotillenapotheker, Flotillenarzt, Generalapotheker, Generalarzt, Generaloberstabsarzt, Generalstabsarzt, Oberfeldapotheker, Oberfeldarzt, Oberfeldveterinär, Oberstabsapotheker, Oberstabsarzt, Oberstabsveterinär, Oberstapotheker, Oberstarzt, Oberstveterinär, Stabsapotheker, Stabsarzt, Stabsveterinär

Beispiele:

[1] Im April entschloss ich mich, Sanitätsoffizier zu werden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Sanitätsoffizier
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sanitätsoffizier
[*] canoonet „Sanitätsoffizier
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Sanitätsoffizier
[1] Duden online „Sanitätsoffizier