Salzgarten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Salzgarten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Salzgarten

die Salzgärten

Genitiv des Salzgartens

der Salzgärten

Dativ dem Salzgarten

den Salzgärten

Akkusativ den Salzgarten

die Salzgärten

Worttrennung:

Salz·gar·ten, Plural: Salz·gär·ten

Aussprache:

IPA: [ˈzalt͡sˌɡaʁtən], [ˈzalt͡sˌɡaʁtn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] flaches Becken zur Salzgewinnung durch Verdunstung von Meerwasser

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus Salz und Garten

Synonyme:

[1] Meerwassersaline

Beispiele:

[1] „Ist der Arbeiter an der Gewinnung von kow-Salz und der Herstellung der kantu-Salzmischung beteiligt, erhält er täglich einen Korb kow-Salz. Außerdem wird das beza-Salz, das sich während der kantu-Produktion in dem Salzgarten bildet, an die beteiligten Arbeiter verteilt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Salzgarten
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Salzgarten
[*] canoonet „Salzgarten
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSalzgarten
[1] Duden online „Salzgarten
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Salzgarten
[1] wissen.de – Wörterbuch „Salzgarten

Quellen:

  1. Peter Fuchs: Das Brot der Wüste. Sozio-Ökonomie der Sahara-Kanuri von Fachi. Franz Steiner Verlag, Wiesbaden 1983. ISBN 978-3515037648. Seite 63